Forderungsbeitreibung

 

„Money makes the world go round.“

Es ist schlichtweg ärgerlich, zahlungsunwilligen Schuldnern „hinterher zu laufen“ und diesen dazu zu bewegen, eine unstreitig bestehende Forderung zu begleichen. Trotz Zahlungsaufforderung zahlt der Schuldner nicht, vertröstet Sie oder meldet sich gar nicht. Sie sind jedoch bereits in Vorleistung gegangen und haben wirtschaftliche Einbußen, ein unerträglicher Zustand! Sparen Sie sich die Mühe und den Aufwand und überlassen Sie diese Angelegenheit einfach mir.

Die Beitreibung einer Forderung wird zunächst außergerichtlich versucht und im Falle der Weigerung des Schuldners gerichtlich durchgesetzt.